12c. Verteilung - Trainingscodes

Support Admin (IPAF) -

Hinweis: Diese Funktion ist möglicherweise nicht für Ihre Organisation aktiviert, für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an IPAF Support.

Mit Trainingscodes können Benutzer ein eigenes Konto erstellen und ihre eigenen Kontaktinformationen hinzufügen, im Gegensatz zu einem Manager, der zuerst das Konto erstellen muss. Der Code kann auf mehrere Benutzer verteilt werden und kann bei Bedarf ein Verfallsdatum haben.

Wählen Sie die Registerkarte 'Trainingscodes' und wählen Sie dann 'Trainingscode erstellen'.

Sie können den Code mit einem Ablaufdatum festlegen. Der Code ist nach Ablauf des Verfalldatums nicht mehr verfügbar.

 

Wählen Sie aus, welcher Organisationseinheit der neue Benutzer zugeordnet werden soll.

Für Benutzer, die sich selbst registrieren möchten, können Sie auswählen, welche Felder ausgefüllt werden sollen. Wenn Sie das Feld obligatorisch machen möchten, wählen Sie bitte 'Erforderlich'.

Wählen Sie aus, welches Training Sie zuordnen möchten. Wieder einmal können Sie Fälligkeitsdaten und Ablaufdaten in Bezug auf das ursprüngliche Anmeldedatum (d.h. + 1 Tag) festlegen.

Wenn Sie die Manager benachrichtigen, wenn der Code eingelöst wird, können Sie ihren Namen innerhalb von "Benachrichtigungen" auswählen.

 

  

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.